Ghana

Alte Moschee in der Kleinstadt Banda Nkwanta in Zentral-Ghana
Alte Moschee in der Kleinstadt Banda Nkwanta in Zentral-Ghana

Ghana liegt in Westen Afrikas direkt am Golf von Guinea. Bunte und quicklebendige Städte, unberührte Natur, wunderschöne Strände, eine vielfältige Tierwelt und zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten – Ghana hat für jeden Geschmack etwas zu bieten. Badeurlauber finden weiße Sandstrände, die direkt an eine zauberhafte tropische Pflanzenwelt grenzen. Dieses afrikanische Land bietet sich auch für einen reizvollen Urlaub an, da es politisch stabil ist und es wegen der Amtssprache Englisch nur wenig Verständigungsprobleme geben wird.

Viele Touristen starten ihren Ghana-Urlaub in der Hauptstadt Accra. Hotels und vielfältige andere Unterkünfte in allen Preisklassen findet man aber auch in allen anderen größeren Städten und in vielen ländlichen Regionen.

Zahlreiche Urlauber sind besonders begeistert von der einzigartigen Atmosphäre in den Nationalparks des Landes. Im Kakum-Nationalpark kann man beispielsweise auf einem Hängepfad über den Baumwipfeln wandern oder mit einem der Dampfschiffe über den Volta-See fahren.

In den Forts und Festungen der Kolonialzeit, die heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, hielten die europäische Kolonialmächte viele Ghanaer gefangen, zum sie später als Sklaven zu verkaufen und in alle Herren Länder zu verschiffen. Viele dieser Menschen starben aber bereits in den Festungen oder während des Schiffstransports. Diese traurige Zeit in der Geschichte Ghanas wird heute in einigen Museen aufgearbeitet, die sich in den historischen Festungen befinden.

Diese Zeit liegt zum Glück lange zurück, heute sind die Menschen in Ghana ihren ausländischen Besuchern gegenüber sehr gastfreundlich und aufgeschlossen. Viele Touristen sind von der Lebensfreude der Ghanaer fasziniert. Übrigens ist auch der weltbekannte ehemalige Generalsekretär der Vereinten Nationen Kofi Annan ein Ghanaer. Annan wurde 1938 in Kumasi geboren, damals war Ghana noch eine britische Kolonie und hieß Goldküste.

Auf den folgenden Seiten können Sie mehr über Ghana erfahren, über seine freundlichen Menschen, die wunderschöne Flora und Fauna des Landes und einiges mehr, was für eine Reise nach Ghana wichtig und interessant ist.