Klima im Tschad

Der Chari River in Tschad

Der Chari River in Tschad

Im Tschad lässt sich das Klima in drei große Regionen unterteilen. Im Süden gibt es die feuchtere Sudanzone, der sich die Sahelzone anschließt. Im Norden findet man die trockene Region der Sahara.

Sahara Region im Norden

In den nördlichen Regionen des Tschad ist das Klima das ganze Jahr über extrem heiß und trocken. Dort herrscht das typische Wüstenklima der Sahara. Im ganzen Jahr fallen nur etwa 30 mm Niederschlag. Der Januar ist der „kühlste“ Monat in dieser Gegend, die Durchschnittstemperatur liegt aber auch dann noch bei 32 Grad Celsius.

Die Durchschnittstemperaturen liegen im Sommer in der Wüste bei über 45 Grad Celsius. Mitunter gibt es im Norden des Landes starke Sandstürme.

Sahel Region im Landesinneren

Im zentralen Gebiet des Tschad liegt die Sahelzone, sie bildet einen Gürtel von einer Nord-Südausdehung von ungefähr 500 Kilometern. Dort kommt es immer wieder zu Dürreereignissen, die zu Hungerperioden führen können.

Das Klima in der Sahelregion unterteilt sich in eine Trockenzeit von Oktober bis Mai und eine Regenzeit von Juni bis September. Die Temperaturen in den Sommermonaten April und Mai liegen auch hier oft bei 42 Grad Celsius am Tag. Auch die Hauptstadt N´Djamena liegt in der Sahelzone.

Sudan-Zone im Süden

Im Süden des Tschad ist das Klima wesentlich feuchter als im Norden. Dort dauert auch die Regenzeit länger, sie beginnt bereits im April und dauert bis Oktober. Die jährlichen Niederschlagsmengen liegen bei 1250 mm.

Die Durchschnittstemperatur liegt in den kühleren Monaten bei 27 Grad, in den heißen Monaten bei bis zu 40 Grad Celsius.

Beste Reisezeit für den Tschad

In den Wintermonaten von Dezember bis Februar liegt die beste Reisezeit für die nördliche Sahara-Region des Tschad. Die Temperaturen sind dann nicht so extrem hoch.

In den südlichen Regionen ist die Trockenzeit zwischen November und März die beste Reisezeit. Die Straßen sind dann anderes als während der Regenzeit gut befahrbar und die Temperaturen sind noch nicht so hoch.