Tansania Safari

Exklusive Tansania Safari (7-Tage)

Für unzählige Reisende ist sie immer noch einer der Inbegriffe des Reisens durch Afrika – die Serengeti. Der Nationalpark im Herzen von Tansania steht wie kaum ein zweiter als Inbegriff für eine vielfältige Tier- und Pflanzenwelt, die der afrikanische Kontinenten zu bieten hat. Diese Vielfalt können auch Sie in einer exklusiven Reise quer durch das ostafrikanische Land auf einer Safari genießen, die keine Besonderheit des Landes auslässt.

Gerade wer nicht viel Zeit in eine aufregende und atemberaubende Reise investieren kann, wird mit diesem Exklusivangebot glücklich werden, da hier die gesamte Welt Tansanias in all seinen natürlichen Facetten in nur sieben Tagen berachtet werden kann. Dies bedeutet für jeden Reisenden eine Woche, die jeden Tag mit Höhepunkten gespickt ist und einem so schnell und direkt das Land auf der Safari nahebringt.

Die Lodges und Camps, die zur Übernachtung dienen, sind perfekt in das natürliche Umfeld integriert und ermöglichen so auch in den Abend- und Nachtstunden gute Möglichkeiten, die Natur des Landes zu beobachten, beispielsweise die Tierwelt, die sich zu den späten Stunden an Wasserlöchern sammelt. Die Zeltcamps selbst sind dabei überaus komfortabel und ermöglichen Ihnen auch einen Tag der Ruhe und Erholung. Doch Ruhe werden Sie wohl kaum finden wollen bei den vielen Sehenswürdigkeiten rund um Tansania. Besuchen Sie beispielsweise eine der Kaffeeplantagen des Landes und staunen Sie, wie Kaffee geerntet und auf welche Weise weiterverarbeitet wird. Fahren Sie durch die unendlichen Graslandschaften und lernen Sie hautnah die „Big Five“ unter den Raubtieren kennen, die sich allesamt in der Serengeti und den angrenzenden Naturlandschaften finden lassen. Bei kaum einer anderen Safari werden Sie so viele Möglichkeiten haben, unmittelbar in die Nähe einer Vielzahl von afrikanischen Tieren zu kommen. Ein unbeschreibliches Erlebnis in einer einmaligen Natur.

Natürlich lässt die Safari durch Tansania auch nicht das größte Wahrzeichen des Landes aus – den Ngorongoro Krater, auf dem Sie ebenfalls Rast machen und so die geheimnisvolle und hochgelegene Landschaft des Kraters in aller Ruhe genießen können. Eine luxuriöse Lodge erwartet Sie hier oben, die dennoch nichts von der erwünschten Naturbelassenheit vermissen lässt.

Start- und Endpunkt Ihrer Reise wird Arusha sein, eine der größten Städte im Südwesten von Tansania. Und seien Sie sich sicher: Wenn Sie an diesen Ort nach der Woche zurückkehren, werden Sie die Welt garantiert mit anderen Augen sehen. Augen, die Ihnen die üppige Tier- und Pflanzenwelt von Tansansia geöffnet haben werden.