Währung in Äthiopien

50 Äthiopische Birr

50 Äthiopische Birr

Der Äthiopische Birr ist die Währung des Landes, 100 Santim bilden einen Äthiopischen Birr. Nach dem aktuellen Wechselkurs entsprechen etwa 18 Birr einem Euro. Äthiopische Geldscheine gibt es im Wert von 100, 50, 10, 5 und 1 Birr. Münzgeld ist in Beträgen von 1, 10, 25, und 50 Santim zu finden. weiterlesen

Verkehr in Äthiopien

Straße in Äthiopien

Straße in Äthiopien

In Äthiopien ist nahezu die gesamte Infrastruktur auf einem unterentwickelten Niveau. Die Straßen sind größtenteils in einem schlechten Zustand und erreichen lange nicht die europäischen Standards. Das Schienen- und selbst das Straßennetz ist schlecht ausgebaut. weiterlesen

Sitten und Gebräuche in Äthiopien

Mutter mit Tochter auf einem Festival in Lalibela - Äthiopien

Mutter mit Tochter auf einem Festival in Lalibela - Äthiopien

In Äthiopien gehört mehr als die Hälfte der Bevölkerung dem Islam an, daher sollten Besucher des Landes einige Verhaltensregeln beachten. Wenn auch die Temperaturen oft zu kurzer Hose und Minirock verleiten, so sollte der Kleidungsstil keinesfalls zu freizügig sein. Zu vielen religiösen Gebäuden des Landes haben Frauen keinen Zutritt, das sollte auch von Urlaubern beachtet werden. Der Islam verbietet es, dass Abbilder vom Menschen geschaffen werden, dazu werden auch Fotos gezählt. Auch dies sollte man beachten, wenn man in bestimmten Regionen Äthiopiens unterwegs ist. weiterlesen

Sehenswürdigkeiten in Äthiopien

St. Georg Kirche in Lalibella - Äthiopien

St. Georg Kirche in Lalibella - Äthiopien

Wegen der Vielzahl und Vielfalt der faszinierenden Sehenswürdigkeiten in Äthiopien empfiehlt sich besonders eine Rundreise. Im Norden des Landes gehört besonders die Hauptstadt der Region Amhara zu den touristischen Attraktionen: In Gondar liegt der Palast Fasilidas, der sehr gut erhalten ist und aus dem 16. Jahrhundert stammt. Er ist heute noch das Wahrzeichen der Stadt, die auf einer Hochfläche 2000 m über dem Meeresspiegel erbaut wurde. Lohnenswert ist die Aussicht von der Burg auf die Stadt mit ihren zahlreichen historischen Kirchen und Schlössern. weiterlesen

Netzspannung und Steckertyp in Äthiopien

Welt-Reisestecker

Welt-Reisestecker

Bei Ihrer Reise nach Äthiopien sollten Sie einen Adapter nicht vergessen, da dort die Steckertypen D, J und L verwendet werden.

In Äthiopien beträgt die Netzspannung 220 Volk Wechselstrom bei 50 Hertz. Allerdings ist die Stromversorgung im Land am Horn von Afrika nicht gerade optimal, zur Zeit sind nur etwa zehn Prozent der Einwohner an das Stromnetz angeschlossen. Der Energieverbrauch in Äthiopien gehört entsprechenderweise zu den geringsten in der Welt. Bei fast derselben Bevölkerungszahl von etwa 80 Millionen Einwohnern verbrauchte Deutschland 265 Mal mehr Strom als Äthiopien. weiterlesen

Nationalparks in Äthiopien

Simien Mountains Nationalpark in Äthiopien

Simien Mountains Nationalpark in Äthiopien

Der Reisende findet in Äthiopien dreizehn Nationalparks. Jeder Park bietet eine faszinierende Pflanzen- und Tierwelt. Die Pflege der Nationalparks ist besonders seit 2001 intensiviert worden. Nicht nur was das Klima angeht, ist Äthiopien ein Land der Kontraste, auch die Landschaft zeigt sich äußerst vielfältig: Felslandschaften, Wüsten, tropische Wälder, mächtige Felslandschaften und Hochplateaus, nicht zu vergessen die Vielzahl an Wildtierarten. weiterlesen

Kommunikation in Äthiopien

Mobiltelefon

Mobiltelefon

Bei ihren Reisevorbereitungen können einige Telefonate nach Äthiopien wie beispielsweise bei der Hotelreservierung oder der Autovermietung erforderlich sein. Hier können Sie mit dem Call-by-Call-Rechner von Teltarif.de häufig Kosten sparen. Dort finden Sie Vorwahlen, die ihnen ein möglichst günstiges Telefongespräch nach Äthiopien ermöglichen. Diese Telefonnummern eignen sich natürlich auch dazu, um einfach und preiswert Freunde oder Bekannte im Zielland zu erreichen. Die Landesvorwahl für Äthiopien ist +251 (00251). weiterlesen

Klima in Äthiopien

Baum im Wind im Simien Mountains National Park

Baum im Wind im Simien Mountains National Park

Äthiopien liegt in der subtropischen Klimazone, zwischen dem fünften und dem fünfzehnten Breitengrad. Die vergleichsweise großen Höhenunterschiede innerhalb des Landes bedingen drei verschiedene Subklimagebiete: während es in den Gebieten über 2500 m mit einer durchschnittlichen Tagestemperatur von 16 ° C kühl ist, ist es in den Regionen bis 2500m warm mit 22 ° C und in den Regionen bis 1800 m tropisch heiß mit ganzjährlich durchschnittlich 27 ° C. weiterlesen

Hotels in Äthiopien

Hilton Hotel in Addis Abeba

Hilton Hotel in Addis Abeba

In den städtischen Regionen Äthiopiens gibt es ein relativ gutes Angebot an Hotels, wenn der Tourismus in den übrigen Gebieten auch noch nicht so gut entwickelt ist. In Addis Abeba, Lalibela und Gondar können Sie aus einer großen Vielfalt und Anzahl an Hotels auswählen. Neben den Übernachtungsmöglichkeiten mit einem hohen Standard und einer guten Ausstattung gibt es auch viele Angebote, die zwar wesentlich günstiger sind, aber einem Europäer auch nur wenig komfortabel erscheinen. weiterlesen

Gesundheit in Äthiopien

Gesundheit

Gesundheit

Da die medizinische Versorgung in Äthiopien prinzipiell nicht den europäischen Standards entspricht, empfiehlt es sich, eine gut ausgestattete Reiseapotheke im Gepäck zu haben. Unbedingt erforderlich ist daneben eine umfassende Reisekrankenversicherung, die auf jeden Fall eine Rücktransportversicherung beinhalten sollte. weiterlesen