100 LRD Banknote

Währung in Liberia

100 LRD Banknote

100 LRD Banknote

Der liberianische Dollar (LRD) ist die Landeswährung. Es gibt neben einigen kleineren Münzen, Scheine im Wert von 100, 50, 20, 10 und 5 LRD. Ein LRD enthält 100 Cents. weiterlesen

Verkehr in Liberia

Eine Straße von Monrovia nach Lofa

Eine Straße von Monrovia nach Lofa

Das Straßennetz des Landes ist nicht mit den üblichen europäischen Standards vergleichbar.

Die meisten Straßen Liberias sind nicht asphaltiert und oft in einem schlechten Zustand. Allerdings ist die Strecke vom internationalen Flughafen Roberts Airport bis in die Hauptstadt Monrovia in einem guten Zustand. Da hier die UN-Friedenstruppen patrouillieren gilt die Strecke als sicher. Zu den asphaltierten Straßen gehört auch die Strecke an der Grenze zu Sierra Leone. weiterlesen

Eine liberianische Tänzerin

Sitten und Gebräuche in Liberia

Eine liberianische Tänzerin

Eine liberianische Tänzerin

Die Sitten und Gebräuche des Landes unterscheiden sich je nach Volksstamm. Viele dieser ethnischen Gruppen haben jedoch gemeinsam, dass die Frauen den Männern traditionell gleichgestellt sind.

Viele der Dorfgemeinschaft sind auch heute noch traditionell organisiert und in vielen Dorfräten sitzen auch Frauen. Die Räte kontrollieren die anderen offiziellen Gremien der Dörfer. weiterlesen

Sehenswürdigkeiten in Liberia

Die Küste von Liberia

Mit seinen 110.000 Quadratkilometern ist Liberia in Afrika ein vergleichsweise kleines Land. Liberia ist in etwa so groß wie Bayern und Baden-Württemberg zusammen. Wegen seiner Lage an der Westküste Afrikas, unmittelbar am Atlantischen Ozean, bietet das Land seinen Besuchern eine Vielzahl einzigartig schöner Strände.

Der  Elwa Strand liegt beispielsweise ganz in der Nähe von Monrovia, der Hauptstadt Liberias. Den Elwa-Beach findet man, wenn man von Monrovia aus Richtung Flughafen fährt und dann an der „Elwa-Kreuzung“ Richtung Meer abbiegt. weiterlesen

Netzspannung und Steckertyp in Liberia

Welt-Reisestecker

Welt-Reisestecker

Die Energieversorgung in Liberia entspricht nicht den europäischen Standards, sie ist viel mehr noch immer uneinheitlich und oft einfach katastrophal. Wie der Rest der Infrastruktur so wurde auch das Stromnetz während des Bürgerkriegs in Liberia stark in Mitleidenschaft gezogen. weiterlesen

Zwergflusspferde im Sapo Nationalpark

Nationalparks in Liberia

Zwergflusspferde im Sapo Nationalpark

Zwergflusspferde im Sapo Nationalpark

In Liberia gibt es zurzeit nur einen Nationalpark: den Sapo Nationalpark. Dieser Park liegt im Südwesten es Landes, im Sinoe County. Er wurde in den 1980er Jahren gegründet und umfasst eine Fläche von 1800 Quadratkilometern. Der Sapo Nationalpark liegt in der tropischen Regenwaldzone und er ist einer der letzten unberührten Wälder Afrikas. Wobei er jedoch lange Zeit nicht komplett unberührt war, da es immer wieder Probleme mit Wilderen, illegaler Abholzung und illegalem Bergbau gab. weiterlesen

Kommunikation in Liberia

Frau mit Mobiltelefon

Frau mit Mobiltelefon

Bei Ihren Reisevorbereitungen können einige Telefonate nach Liberia notwendig sein, etwa um ein Hotelzimmer zu buchen oder ein Auto anzumieten. Diese Gespräche werden möglicherweise günstiger für Sie, wenn Sie diese mit einer der günstigen Vorwahlen von teltarif.de führen. Dieser Vergleichsrechner listet Ihnen einige entsprechende Vorwahlen auf. weiterlesen

Klima in Liberia

Ein Unwetter Über Liberia

Liberia liegt sehr nah am Äquator, daher ist das Klima dort das ganze Jahr über fast gleichmäßig warm und feucht. In diesem Land gibt es aufgrund seiner geographischen Lage keinen Wechsel der Jahreszeiten wie bei uns in Deutschland. Die Tage beginnen in Liberia um sechs Uhr morgens mit dem schnellen Hellwerden, um sechs Uhr abends wird es dann schlagartig stockdunkel. weiterlesen

Hotels in Liberia

Hilton Resort in Liberia

Durch den Bürgerkrieg, der 2003 endete, wurden weite Teile der Infrastruktur Liberias zerstört. Die touristische Infrastruktur ist kaum noch vorhanden.

Reisen zwischen den einzelnen liberianischen Städten ist oft schwierig und in vielen Orten findet man halbwegs geeignete Unterkünfte erst nach langer Suche. weiterlesen

Gesundheit in Liberia

Gesundheit

Gesundheit

Laut Berichten der Weltgesundheitsorganisation gibt es in Liberia jedes Jahr Ausbrüche und Verdachtsfälle von Gelbfieber. Entsprechend dieser Informationen ist das Land ein Gelbfieberinfektionsgebiet, daher muss bei der Einreise eine entsprechende Impfung nachgewiesen werden.

Vor einer Reise nach Liberia sollte man zudem weitere Impfungen durchführen lassen. So wird zu einer Impfung gegen Polio, Tetanus, Diphtherie und Hepatitis A geraten. weiterlesen