Eine Straße

Verkehr – Zentralafrikanische Republik

Eine Straße

Eine Straße

In der Zentralafrikanischen Republik ist die Verkehrs-Infrastruktur mangelhaft. Das Reisen im Land ist daher oft schwierig. Zudem kommt es nicht selten zu Überfällen.

In der Zentralafrikanischen Republik gibt es zurzeit (Feb. 2011) keine Inlandsflüge. Leider gibt es auch kein funktionierendes Schienenetz. weiterlesen

Frauen aus Paoua

Sitten und Gebräuche – Zentralafrikanische Republik

Frauen aus Paoua

Frauen aus Paoua

In der Zentralafrikanischen Republik lebt die Bevölkerung noch sehr traditionell. Gastfreundschaft ist ein wichtiger Wert für die Einheimischen.

Reisende und Urlauber sollten die lokalen Sitten und Gebräuche des Landes respektieren. In der Zentralafrikanischen Republik gehören ungefähr 36 Prozent der Menschen indigen Religionsformen an, 15 Prozent der Menschen sind islamischen Glaubens. Mit etwa 50 Prozent stellen die Christen die größte religiöse Gruppe dar. Wie in anderen afrikanischen Ländern werden aber auch hier einheimische und christliche Religionen vermischt. weiterlesen

Sehenswürdigkeiten – Zentralafrikanische Republik

Eine Bongo Antilope

Eine Bongo Antilope

Dieses Land im Herzen des schwarzen Kontinentes ist vor allem für seine Feuchtsavannen bekannt. Neben der wunderschönen Flora und Fauna bietet die Zentralafrikanische Republik auch einen vielfältigen Kulturreichtum.

Die Hauptstadt Bangui

Bangui wurde 1880 von den Franzosen am Fluss Ubgani gegründet. Noch heute sind viele Besucher der Hauptstadt von ihren breiten Boulevards und Alleen beeindruckt. Im Zentrum der Stadt befindet sich der Place de la Republique mit einem Triumphbogen im römischen Stil.

Direkt im Stadtzentrum liegt ein Villenviertel, in dem die wohlhabenden Einwohner des Landes leben. Weiter nach Westen und Norden breiten sich die kontinuierlich wachsenden Armenviertel der Hauptstadt aus. weiterlesen

Elefanten im Dzanga Sangha NP

Nationalparks – Zentralafrikanische Republik

Elefanten im Dzanga Sangha NP

Elefanten im Dzanga Sangha NP

Im Herzen Afrikas liegt die Zentralafrikanische Republik. Dort gibt es eine vielfältige Flora und Fauna, die zum Teil noch unberührt und ursprünglich ist. Heute sind die Nationalparks des Landes ein wichtiges Rückzugsgebiet für viele bedrohte Tierarten.

Das Reisen in diesem zentralafrikanischen Land ist zurzeit wegen der instabilen politischen Lage aber nur begrenzt möglich. Es können daher auch nicht alle Nationalparks besucht werden. Der Dzanga-Sangha Nationalpark ist der bekannteste Park der Zentralafrikanischen Republik, er wird oft von Besuchern der Hauptstadt Bangui oder aus dem Nachbarland Kamerun besucht. weiterlesen

Kommunikation – Zentralafrikanische Republik

Frau mit Mobiltelefon

Frau mit Mobiltelefon

Während einer Reise oder eines Aufenthalts in der Zentralafrikanischen Republik empfiehlt es  sich, stets jemanden über seinen aktuellen Aufenthaltsort zu informieren. So kann im Ernstfall leichter Hilfe organisiert werden. Leider gestaltet sich die Kommunikation in der Zentralafrikanischen Republik oft problematisch: Es kommt wieder immer wieder zum Ausfall des Telefonnetzes und zu Stromausfällen. weiterlesen

Ein Dorf in der Zentralafrikanischen Republik

Klima – Zentralafrikanische Republik

Ein Dorf in der Zentralafrikanischen Republik

Ein Dorf in der Zentralafrikanischen Republik

In der Zentralafrikanischen Republik gibt es zwei ähnliche Klimazonen: Im Norden herrscht ein wechselfeuchtes und im Süden ein immerfeuchtes Tropenklima. Es ist somit feucht und heiß.

Ein großer Teil der Zentralafrikanischen Republik liegt auf dem Plateau der Nordäquatorialschwelle auf einer Höhe zwischen 400 und 1.450 Meter. Es gibt in der Republik keine Jahreszeiten wie in Deutschland, da das Land in der innertropischen Konvergenzzone nördlich des Äquators liegt. Das Jahr wird dort durch eine Trocken- und eine Regenzeit bestimmt. weiterlesen

Hotels – Zentralafrikanische Republik

In der Zentralafrikanischen Republik gibt es nur ein sehr begrenztes Angebot an Hotels und Unterkünften. Die meisten Hotels findet man in der Hauptstadt Bangui.

Vor allem preislich sind die Hotels in Bangui mit den europäischen Hotels vergleichbar. Allerdings liegt die Qualität oftmals unter den in Europa üblichen Standards. Nicht wenige Hotels sind alt und nicht im besten Zustand.

Das Oubangi Hotel, das Hotel du Centre und das National Hotel sind die die größten Hotels in der Hauptstadt Bangui. Diese Hotels bieten einen guten und freundlichen Service, die Zimmer sind aber eher einfach und die technische Ausstattung wie Klimaanlage und Aufzug funktioniert nur bedingt. weiterlesen

Gesundheit – Zentralafrikanische Republik

Gesundheit

Gesundheit

In der Zentralafrikanischen Republik ist die medizinische Versorgung mangelhaft. Medizinische Einrichtungen gibt es fast nur in der Hauptstadt Bangui. In den ländlichen Regionen gibt fast überhaupt keine medizinische Versorgung.

Die staatlichen Krankenhäuser in Bangui sind schlecht ausgestattet, einige sind kaum funktionsfähig. In der Hauptstadt gibt es nur eine private Klinik und eine Arztpraxis in der französischen Botschaft. Selbst dort kann nur eine Notversorgung geleistet werden. weiterlesen